Mark Rapp

Mark Rapp ist der erfolgreichste Athlet der Leichtathletik-Gemeinschaft VfL/SSG Bensheim. Nach seinem Wechsel 1990 als 12jähriger von der LG Ried zur LG Bensheim steigerte er besonders über seine Lieblingsdisziplinen, die 800 und 1500 Meter, kontinuierlich seine Bestleistungen und eilte von Erfolg zu Erfolg auf regionaler und nationaler Ebene. Die bisher herausragendsten Ergebnisse waren der Gewinn der Bronzemedaille über 800 Meter 1994 bei der männlichen Jugend B in Rhede sowie 1999 bei den Junioren in Jena. 2003 gewann er Bronze bei den Männern über 1500 Meter in Wattenscheid. Bei der Sportlerwahl 2003 und 2005 wurde er von den Lesern des "Bergsträßer Anzeigers" zum Bensheimer "Sportler des Jahres" gewählt .

Trainingslager 2007 in Riva: Mark Rapp (links) mit Bruder Stephan